zum Inhalt springen

Professorin Dr. Dr. h.c. Dr. h.c. Angelika Nußberger M.A.

© Josef Fischnaller
  • Direktorin des Instituts für osteuropäisches Recht und Rechtsvergleichung
  • Lehrstuhl für Verfassungsrecht, Völkerrecht und Rechtsvergleichung
  • Internationale Richterin am Verfassungsgericht von Bosnien-Herzegowina
  • Mitglied der Venedig-Kommission
  • Mitglied der Commission Cour de cassation 2030 der Republik Frankreich
  • Ehemalige Vizepräsidentin am Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte

Tel: (0221) 470 - 5575
E-mail: inst.ostrecht(at)uni-koeln.de

Curriculum vitae

Deutsch, English, Russisch

Lehrfächer

Öffentliches Recht, Ostrecht, Völkerrecht, Sozialrecht, Rechtsvergleichung

Forschungsgebiete

Zu ihren Forschungsschwerpunkten gehören der deutsche, europäische und internationale Grundrechtsschutz, vergleichendes Verfassungsrecht und der Einfluss des Völkerrechts auf die Rechtsentwicklung in Mittel- und Osteuropa.

Arbeit für wissenschaftliche Zeitschriften

  • Jahrbuch des Öffentlichen Rechts (Mitherausgeberin ab 2019)
  • East European Yearbook of Human Rights (Mitglied des International Advisory Board)
  • Revue Trimestrielle des Droits de l’Homme (Mitglied des Comité scientifique)
  • Meždunarodnoe Pravosudie (Mitglied des Redaktionsrats)
  • The European Convention on Human Rights Law Review (Mitglied des Redaktionsbeirats)
  • Studia Prawnicze (Legal Studies), Journal published quarterly by the Institute of Law Studies, Polish Academy of Sciences, Warsaw
  • Слово Національної школи суддів України (Mitglied des Redaktionsbeirats)

Veröffentlichungen

Hier finden sie eine Liste ausgewählter Veröffentlichungen im pdf-Format: Veröffentlichungen (Stand Oktober 2021).